Ferienwohnung Orsoyerberg

GSV Moers II - Orsoy 0:1

sv orsoyDie Serie des SV Orsoy ist nach 14 unbezwungenen Auftritten gerissen. Beim GSV Moers II gab es eine 0:1 (0:1)-Niederlage, die sich unmittelbar vor und auch direkt nach dem Anpfiff abzeichnete. Mit einer Verletzung beim Warmlaufen vergrößerte der zuletzt so treffsichere Stürmer Erkan Ayna die personellen Probleme des SVO, der schon in der zweiten Minute den entscheidenden Treffer der Partie hinnehmen musste. In der Folge übernahmen die Gäste das Kommando, taten sich aber gegen nach Ampelkarten zuletzt nur noch neun Moerser sehr schwer. "Wir haben den Abschluss verpasst", sah Orsoys Trainer Frank Pomrehn einige Möglichkeiten, aber keine Erfolgsmeldung.