Ferienwohnung Orsoyerberg

Initiativkreis Stolpersteine zeigt Film

Auch in Rheinberg (im Jahr 2009) und in Orsoy (2010) sind „Stolpersteine“ zur Erinnerung an deportierte und ermordete Juden verlegt worden. Der Künstler Gunter Demnig, Erfinder der Aktion „Stolpersteine“, hat die auf Steine montierten Messingplatten mit eingravierten Daten des Opfers vor den ehemaligen Wohnhäusern der Opfer in den Boden eingebracht.

Heute Abend wird eine DVD über die Aktion gezeigt. Die Redaktion sprach mit Ernst Barten vom Initiativkreis „Stolpersteine Rheinberg“.

Herr Barten, was ist heute Abend geplant?

Ernst Barten: Wir treffen uns heute Abend um 19 Uhr im St.-Peter-Pfarrheim in Rheinberg, um uns mit allen Unterstützern und Interessierten die Dokumentations-DVD über unsere Aktion anzuschauen.