Ferienwohnung Orsoyerberg

Flüchtlingsunterkunft in Orsoy

marienhospitalDie ehemalige Reha-Klinik in Orsoy soll eine Unterkunft für Flüchtlinge werden.

Rheinberg-Orsoy. Bezirksregierung und Stadt laden zum Infoabend ins Marienhospital. In der ehemalige Reha-Klinik sollen 500 Flüchtlingen Platz finden.

Zur geplanten Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Marienhospital in Orsoy werden die Bezirksregierung und die Stadt Rheinberg am Mittwoch, 30. September ab 18.30 im ehemaligen Marienhospital, Rheinberger Straße 375, informieren. Interessierte Bürger sind eingeladen. Der Regierungsvizepräsident Roland Schlapka, sowie Vertreter der Stadt und der Betreuungsorganisation werden über die Planungen informieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Die Bezirksregierung Düsseldorf plant im ehemaligen St. Marienhospital in Rheinberg-Orsoy eine Zentrale Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge einzurichten.

Ca. 500 Menschen sollen in der ehemaligen Reha-Klinik Platz finden. Die Betreuung der Flüchtlinge vor Ort übernimmt die IPG Marketing in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz. Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation waren die Städte und Gemeinden gebeten, mögliche Unterkünfte für Flüchtlinge zu benennen.