Ferienwohnung Orsoyerberg

Der zweite Advent gehört Orsoy

Am nächsten Sonntag ist nicht nur an den Verkaufsständen rund um die evangelische Kirche was los. Auch das Kunstspektrum und die Bücherei "LeseLust" laden zu Aktionen ins alte Stadthaus ein.
Der zweite Advent gehört den Orsoyern. Seit vielen Jahren veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Orsoy am zweiten Advent einen Adventsmarkt. Er wird stets mit einem Gottesdienst eingeleitet. Um 11 Uhr eröffnet dann Pfarrer Uwe Klein den Markt. Von 11 bis 18 Uhr gibt es in der Kirche, aber auch drumherum viel für die Besucher zu sehen und zu kaufen.

Der Erlös dieses Marktes ist jeweils zu einem Drittel für die Erhaltung der gerade erst fertig gestellten Kirche, für die Frauenarbeit und den Kindergarten der Kirchengemeinde bestimmt.

Orsoyer Kirche mit Festgottesdienst wiedereröffnet

Die Besucher empfinden das renovierte Gotteshaus als "wunderschön". Es sei hell und warm, ein "Zuhause für die Seele". Von Peter Gottschlich

Von der Schönheit der renovierten evangelischen Kirche Orsoy zeigten sich die Besucher beim Festgottesdienst zur Wiedereröffnung am Sonntag beeindruckt. "Die Proportionen stimmen", meinte Organistin Simone Döring beim gemeinsamen Zusammensein im Gotteshaus, das sich dem Gottesdienst und den Grußworten anschloss. "Die Kirche ist hell, wirkt aber nicht kalt, sondern warm."

Belästigung in Orsoy war Thema im Innenausschuss

Der Innenausschuss debattierte gestern im Düsseldorfer Landtag über eine mutmaßliche Beslästigung in Orsoy.
Im Landtag soll geklärt werden ob die Polizei dem Mädchen von einer Strafanzeige abgeraten hatte. Vor Ort soll laut Zeugen „hochemotionale Stimmung“ geherrschat haben.

Auf Antrag der CDU-Fraktion war die mutmaßliche Belästigung einer 15-Jährigen durch einen Asylbewerber in Orsoy gestern Thema bei der Sitzung des Innenausschusses im Düsseldorfer Landtag. Dabei ging es auch um die Frage, ob die Polizei dem Mädchen von einer Strafanzeige abgeraten hatte.

Orsoyer Kirche ist endlich fertig

Auch der Innenanstrich ist abgeschlossen. Am 27. November gibt es einen Fest- und Dankgottesdienst.

Die evangelische Kirche in Orsoy ist bausaniert. "Nach sechs Jahren Bautätigkeit und vier Jahren Vorarbeit sind wir nun mit allen Arbeiten fertig", unterstreicht Uwe Klein, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde. "Das ist für unsere kleine Landgemeinde Orsoy eine außergewöhnliche Leistung und das Ergebnis ist ebenso außergewöhnlich", so Pfarrer Klein.