Ferienwohnung Orsoyerberg

Rheinpromenade in Orsoy muss saniert werden

Zwischen Binsheim und Birten gibt es in den nächsten Jahren noch viel Arbeit an den Deichen. Für die Sanierung der Rheinpromenade in Orsoy soll das europaweite Ausschreibungsverfahren vorbereitet werden. Das haben jetzt die beiden Deichgräfe Viktor Paeßens (Deichverband Orsoy) und Erich Weisser (Poll) mitgeteilt. "Bei uns laufen die Planungen für die Sanierung des Deichs zwischen Orsoy und Baerl", sagt Paeßens. Die Orsoyer Rheinpromenade sei ein neuralgisches Stück. "Bis dort die Arbeiten beginnen, vergehen noch sechs bis acht Jahre." Es gebe drei Planungsvorschläge. In einer könnte die Sanierung gelingen, ohne den Deichkörper zu verändern. 4,5 Kilometer würden dort saniert, ebenso wie im Bereich Poll 4,5 Kilometer bei Wallach erneuert werden.

"Wir rechnen damit, dass in Wallach der Planfeststellungsbeschluss im ersten oder zweiten Quartal 2017 kommt. Dann kann es hoffentlich 2018 losgehen", sagt Erich Weisser. Bis 2022 stehe zudem eine nachträgliche Erhöhung des rheinfernen Deichs auf der Bislicher Insel an.

Hochwasserschutz ist nicht nur wichtig, sondern auch teuer. Viktor Paeßens und Erich Weisser weisen vor der Fusion der Verbände auf steigende Beiträge hin. Die seien überwiegend erforderlich, um bereits abgeschlossene Maßnahmen zu finanzieren. Dass weitere Niederrheiner zu neuen Zwangsmitgliedern des künftigen Deichverbands Duisburg-Xanten werden, liege an den Bergsenkungen, durch die sich potenzielle Überflutungsgebiete ergeben haben.

Unterdessen konkretisierte Hans-Peter Feldmann vom Hochwasserschutzverband Niederrhein seine Kritik. Er sei nicht gegen eine Fusion, sagte er. Ihm gehe es um Transparenz. Gerade, weil die Mitglieder der Deichverbände Zwangsmitglieder seien, hätten sie Anspruch auf bessere Informationen. "Die Strukturen der Deichverbände sind nicht mehr zeitgemäß", so der Birtener.

Kommentar schreiben

ACHTUNG
Für die Inhalte der Kommentare ist allein der Author verantwortlich. Bei jedem Kommentar wird die IP-Adresse protokolliert, eine Identifizierung ist somit möglich.

Sicherheitscode
Aktualisieren